Kategorien

Mehr Inklusion für Menschen mit Behinderung – Kann New Work barrierefrei?

Flexible NewWork-Modelle bestimmen die Zukunft des Arbeitsmarktes. Doch wie inklusiv gestaltet sich die Arbeitswelt für Talente mit Behinderung? Wie und ob neue, digitale Strukturen Inklusion stärken können, diskutierten Miriam Rupp von Mashup, Waldemar Zeiler von einhorn und Özlem Cetin von…

Erste Kohorte startet mit Camp Mitte Juli

Es ist soweit – unsere erste Kohorte ist voll! 16 Unternehmen verschiedenster Größen und Branchen haben sich zusammen geschlossen und wollen das Thema Inklusion in ihren Unternehmen voran treiben. Das freut uns sehr! 16 Unternehmen schaffen 64 Jobs für Menschen…

Was Inklusion für mich bedeutet – Marlene Fragge aus dem Inklupreneur Team

In unserer Serie “Was Inklusion für mich bedeutet“ betrachten wir das Thema Inklusion aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Du willst auch deine Perspektive schildern? Dann melde dich bei Marlene: marlene[at]inklupreneur.de Heute berichtet Marlene selbst über ihre Berührungspunkte mit dem Thema Inklusion. Ich…

Inklusion – der blinde Fleck der Startup-Szene?

Impressionen aus dem Kickoff-Meeting mit den Pledger:innen der ersten Stunde. Inklupreneur geht in die nächste Runde. Am Mittwoch sind wir erstmalig mit allen bisherigen Pledger:innen zusammengekommen. Das war für unser Team eine tolle Erfahrung, weil sich das bisher flüchtige Gefühl, eine…

Was Inklusion für mich bedeutet – Nils Dreyer aus dem Inklupreneur Team

In unserer Serie “Was Inklusion für mich bedeutet“ betrachten wir das Thema Inklusion aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Du willst auch deine Perspektive schildern? Dann melde dich bei Marlene: marlene[at]inklupreneur.de Heute berichtet unser Projektleiter Nils Dreyer. “Inklusion war nicht immer aktiver Bestandteil…

7 Tipps: So finden Unternehmen Bewerber*innen mit Behinderung

Dieser Beitrag ist zuerst bei JOBinklusive.org erschienen und wurde im Rahmen unserer Kooperation für den Inklupreneur-Blog übernommen. Deutschlands Arbeitsmarkt hat ein großes Problem. Es fehlen die Minderheiten. Das ist unternehmerisch nicht schlau. Hier sind sieben Tipps, wie Unternehmen Bewerber*innen mit Behinderung…

Was Inklusion für mich bedeutet – Özlem Cetin aus dem Inklupreneur Team

In unserer Serie “Was Inklusion für mich bedeutet“ betrachten wir das Thema Inklusion aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Den Anfang macht unsere liebe Kollegin Özlem. Mein Name ist Özlem Cetin. Ich bin eine Frau, habe einen Migrationshintergrund, eine angeborene Schwerbehinderung und bin…
Skip to content