Inklupreneur Deutschland

Mithilfe von Inklupreneur wertvolle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in ganz Deutschland schaffen!

Inklusion ist für dich bisher nur ein vager Begriff? Du weißt trotzdem, wie wichtig es ist mehr Raum für Diversität zu schaffen, aber hast keine Ahnung, wie du das genau umsetzten sollst?

Das Ziel: einen Beitrag zu mehr Inklusion in deinem Bundesland leisten!

  • mehr Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung schaffen
  • Den Aufbau einer Inklupreneur-Community in Deutschland stärken
  • Startups und Grownups das Thema Inklupreneur näher bringen und somit einen Beitrag für mehr Inklupreneurship in der Arbeitswelt leisten
  • Mit einem gutem Beispiel voran gehen und zeigen, dass Inklusion einfach möglich ist!

Gemeinsam mit der Inklupreneur-Community Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen schaffen.

Wir wollen mit dir für mehr Teilhabe und einen inklusiven Arbeitsmarkt sorgen, in dem Menschen mit Behinderung selbstverständlich den Platz in der Gesellschaft finden, der wirklich ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.

Die folgende Karte zeigt euch, in welchen Bundesländern wir mit unserem Inklupreneurprojekt aktiv sind:

Inkluprenuer in Deutschland

Wir wollen keinen Schutzraum schaffen, sondern einen Freiraum.
Für uns alle.

Wir wollen gemeinsam für eine neue, offene Arbeitskultur einstehen. Inklusion nicht nur belobigen, sondern wirklich verstehen und umsetzten. Wir wollen Perspektivwechsel schaffen, um uns gegenseitig bereichern zu können. Wir wollen Hemmungen abbauen und neue Türen öffnen.

In drei Schritten zur Inklusionsstrategie

Um einen möglichst direkten Impact zu erzielen, richtet sich das Projekt inhaltlich vor allem an Startups und Grownups und zielt darauf ab, Hürden und Hindernisse abzubauen, damit innovative Unternehmen mehr Menschen mit Behinderung beschäftigen. Nicht weil sie es müssen, sondern weil alle profitieren! In diesem Kontext zeigen wir konkrete Möglichkeiten auf, wie Inklusion zu einem Mehrwert für Unternehmenskultur wird.

Wir bringen Organisation zusammen, die gemeinsam etwas bewegen wollen.
Wir sorgen für Expertise, Kontakte und Werkzeuge, damit jedes Unternehmen ein passendes Inklusionskonzept entwickeln kann.
Wir unterstützen mit unserem Netzwerk bei der konkreten Umsetzung und der Überwindung möglicher Hindernisse.

So funktioniert’s: Pledge unterzeichnen!

Bekenne dich zu mehr Inklusion. Unterzeichne unseren Inklupreneur-Pledge und verschreibe dich selbstverpflichtend unserer gemeinsamen Mission:

Als Pledger nehmen wir dich in den InnerCircle auf und unterstützen dich bei deinem Vorhaben, Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in deinem Unternehmen zu schaffen. Gemeinsam mit deiner Kohorte entwickelst du dich vom Neuling zum echten Inklupreneur.